Page 9 - Weinjournal Weinhaus Straeten
P. 9

RHEINHESSEN                                           Das Familienweingut KÖSTER-WOLF besteht
                                                                                            seit 1684 und wird
                           Weingut Gustavshof– Sie bewirt-
                           schaften ca. 18 ha Weinberge nach                                inzwi-schen in der 11.
                                                                                            Generation erfolgreich
                           den Richtlinien des ökologischen
                           Weinbaus und kultivieren neben                                   geführt. Es wer-den 33
            klassischen Rebsorten auch selten gewordene                                     ha Weinberge be-
                                                                                            wirtschaftet. Alle
            Regionalsorten. Philosophie – Ganzheitliches
            Denken ist die Grundlage unseres Schafens. Nur ein                              Weine werden im
            Weinberg mit gesundem Boden und einer intakten        eigenen Keller ausgebaut und als Guts-abfüllungen
                                                                  vermarktet. Die Betriebsphilosophie des Gutes steht
            Tier- und Pflanzenwelt lässt eine ausgeglichene
            Rebe wachsen. Nur von solchen Reben kann man          unter dem Gesichtspunkt eines naturnahen,
            erstklassige Trauben für Weine mit Charakter,         ertragsbe-grenzten Weinanbaus, verbunden mit
                                                                  einer moder-nen Kellerwirtschaft und individuellem
            Klasse und Lagerungspotential ernten
                                                                  Ausbau der Weine. Diese Verbindung garantiert
            02066    21/22er Bright Blanc de Noir      7,95       herausragende Qualitäten.
                     Fruchtig trockener Wein aus weiß   (10,60€/1L)
                     gekelterten roten Trauben der Rebsorten      02029   2022er Weißer Burgunder           8,75
                     Cabernet Cortis. Der Duft erinnert an rei-           Trocken –elegant, mit typischem,   (11,67€/1L)
                                                                          fruchtigem Weißburgunder Aroma,
                     fe Melone und rote Paprika. Im Gesch-
                     mack zeigt er sich in Harmonie zwischen              facetten-reich… Spitze!
                     jugendlicher Frische und Leichtigkeit.               Silberner Kammerpreis
                                                                  02048   2023er Grauer Burgunder Trocken 8,75
            02059    2021er Riesling Dittlesheim       9,45               Trocken –Ein runder, fruchtiger,    (11,67€/1L)
                     Trocken. –Riesling Dittelsheim ist   (12,60€/1L)     harmonischer Wein, der eine herrliche
                     der Riesling Ortswein im Gustavshof-                 Frische, sowie ein tolles Finish hat.
                     Sortiment. Er präsentiert sich als filigraner        Goldener Kammerpreis
                     fruchtiger Riesling gehobener Qualität, mit
                     spürbarer Mineralität. Seine Charakterzü-    02044   2022er Huxelrebe Auslese         10,95
                     ge sind klassisch für die Rebsorte Riesling          Heimersheimer Rotenfels          (14,60€/1L)
                     auf den Kalkmergelböden in Dittelsheim.              edle Fruchtaromen, Maracuja, Honig. Ein
                     Die Weinberge für diesen Wein werden                 Hochgenuss zum Dessert, interessant zu
                     biologisch-dynamisch und mit viel quali-             würzigem Käse. Goldener Kammerpreis
                     tätsorientierter Handarbeit bewirtschaftet.
                     Die Trauben werden erst nach besonders       02027   2021er Kerner Spätlese            8,75
                     langer Reife, mit goldgelber Farbe                   Alzeyer Römerberg viel Harmonie,   (11,67€/1L)
                     geerntet. Histamin Level: <0,25mg/l.                 feine Frucht und Eleganz; ein fruchtbeton-
                                                                          ter, wundervoller Tropfen!
            02037    2021er Zero S Rotwein             8,95               Silberner Kammerpreis

                     Trocken –Rebsorten: Portugieser     (11,93€/1L)
                     & Dornfelder. Ein ausgebauter Rotwein,       02041   2020er Auxerrois Feinherb         8,75
                     komplett ohne Schwefelzusatz oder Hista-             –Albiger. Dieser Auxerrois ist ein   (11,67€/1L)
                     mine. Er überzeugt durch seine dunklen               körperreicher, extraktreicher Wein mit
                     Farbreflexe, fruchtigen Nuancen, weiche              exotischen Aromen. Ein ausdrucksstarker,
                     Tannine und seinen unkomplizierten,                  sehr individueller Wein. –Auxerrois ist
                     ansprechenden Charakter.                             eine typische Traube aus dem Burgund.
                                                                          Goldener Kammerpreis

                                                                  02049   2022er Scheus Traum Feinherb      7,85
                                                                          Scheurebe – Ein Gebietstyp par    (10,47€/1L)
                                                                          excellence mit leichtem, feinfruchtigem
                                                                          Aromenspiel und feinem Duft nach
                                                                          schwarzer Johannisbeere … halt ein
                                                                          Traum! Goldener Kammerpreis




                                                                               Roséwein    = Rotwein     = Weißwein

                                                                                                               9
   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14